Unternehmerberatung in der Metropolregion Hamburg

Sie sind Unternehmer respektive Unternehmerin in Hamburg, Schleswig-Holstein oder Niedersachsen. Ihr kleines oder mittelständisches Unternehmen beschäftigt bis zu 500 Mitarbeiter. Sie suchen eine betriebswirtschaftliche Beratung. Dann sind Sie bei uns richtig, denn wir können Ihnen bei nachfolgend aufgeführten Themen helfen:


Marketing

Sie möchten Ihr Marketing optimieren oder neu ausrichten. Gemeinsam legen wir Ihre Zielgruppen fest und ermitteln, welche konkreten Nutzenvorteile Sie Ihren Kunden bieten können. Wir überlegen, mit welchen Instrumenten Sie Ihre Kunden ansprechen und welche Medien genutzt werden sollen, um Ihr Unternehmen bzw. Ihr Vorhaben bekannter zu machen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Marketing und Akquisition. Sie haben die Möglichkeit, eine geförderte Beratung über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, Stichwort BAFA Beratung, zu beantragen. Damit können zwischen 50 Prozent und 90 Prozent durch einen Zuschuss zu den Beratungskosten gefördert werden. Nähere Informationen entnehmen Sie unter: Beratungszuschüsse


Akquisition von Kunden
Sie möchten besser und nachhaltiger Kunden akquirieren?
Wir sagen Ihnen, mit welchen Maßnahmen und Aktionen Sie sinnvoll akquirieren und erarbeiten eine konkrete Vorgehensweise. Wir trainieren Sie in Bezug auf anstehende Akquisitionstelefonate und Verkaufsgespräche und helfen gern auch selber aktiv bei der Akquisition mit. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Marketing und Akquisition. Sie haben die Möglichkeit, eine geförderte Beratung über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, kurz BAFA-Beratung, zu beantragen. Damit können Sie einen Zuschuss zwischen 50 Prozent und 90 Prozent erhalten. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unter: Beratungszuschüsse.


Liquidität steuern
Hierbei handelt es sich um eines der wichtigsten Instrumente, über das jedes Unternehmen dringend verfügen sollte!
Denn Sie möchten ganz bestimmt heute schon eine Einschätzung darüber haben, wie sich Ihre zukünftige Zahlungsfähigkeit, also Ihre Liquidität, entwickelt. Die Lösung heißt Liquiditätsvorschau, und genau diese möchten wir in Ihrem Unternehmen einführen. Damit Sie ein geeignetes Krisenpräventionsinstrument eigenständig nutzen können. Gern möchten wir erwähnen, dass wir z.B. seitens der Bürgschaftsgemeinschaft Hamburg, das ist die Hamburger Bürgschaftsbank, seit über zehn Jahren als Kooperationspartner für dieses Thema eingesetzt werden. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite Liquiditätssteuerung.
Sie haben die Möglichkeit, durch eine geförderte BAFA-Beratung seitens des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle einen Zuschuss zwischen 50 Prozent und 90 Prozent zu erhalten. Details zu entsprechenden Förderprogrammen entnehmen Sie unter: Beratungszuschüsse.

Personalführung und Personalentwicklung
Sie sind interessiert an einer Beratung zur Personalführung und bzw. oder zur Personalentwicklung? Wir sind zugelassene und zertifizierte Berater im Förderprogramm Unternehmenswert Mensch. Sie haben die Möglichkeit, eine geförderte Beratung zu beantragen, bei der 50 Prozent der Beratungskosten, bei Unternehmen ab einem und unter zehn Mitarbeitern sind es sogar 80 Prozent, übernomen werden können, nähere Infos erfahren Sie unter: Beratungszuschüsse.


Unternehmensfinanzierung

Sie benötigen eine Unternehmensfinanzierung, dann lesen Sie weiter auf unserer Seite Unternehmensfinanzierung.Denken Sie bitte auch hier an die Möglichkeit einer geförderten BAFA Beratung, bspw. für die Erstellung eines Businessplanes, die Vorbereitung zum Bankgespräch und die Begleitung zum Bankgespräch. Informationen zur Beratungsförderung entnehmen Sie unter Beratungszuschüsse


Unternehmensnachfolge
Wir bieten Unternehmern, die ihr Unternehmen oder eine Praxis übergeben möchten und Nachfolgern, die ein Unternehmen respektive eine Praxis erwerben möchten eine Unternehmensnachfolgeberatung an. Details hierzu finden Sie auf der Seite Unternehmensnachfolge.
Im Rahmen der Unternehmensnachfolge gibt es für das bestehende Unternehmen die Möglichkeit der Beantragung eines Beratungskostenzuschusses über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, Stichwort: BAFA-Beratung. Details entnehmen Sie hier: Beratungszuschüsse.

Fördermittel bzw. Zuschussmöglichkeit für Sie:
Da wir bei verschiedenen Instituten der Wirtschaft als Unternehmensberater zugelassen sind, gibt es für Sie die Möglichkeit, einen Zuschuss für die Inanspruchnahme unserer Beratungsdienstleistungen zu erhalten. Dieser beträgt zwischen 50 Prozent und 90 Prozent unseres Beratungsnettohonorares. Hintergrundinformationen zur Beratungsförderung finden Sie unter: Beratungszuschüsse


Rufen Sie uns gern an und vereinbaren Ihren individuellen Beratungstermin,
Sie erreichen uns in Hamburg unter Tel.: 040-28 51 37 31.



copyright: neue impulse hamburg Unternehmensberatung


 
schließen